Posts Tagged 'geerdet'

HARA Stabilisierung Teil 3 – Die Power-Meditation

Die folgende Meditation ist nicht ganz einfach, doch sollte sie keine Probleme bereiten, wenn Du schon etwas Erfahrung mit Meditation, autogenes Training, Yoga, Qi Gong etc., oder mit den Übungen in den vorangegangenen Beiträgen gesammelt hast:

https://unterdeinehaut.wordpress.com/2012/12/20/stabilisierung-durch-hara-atmung/

https://unterdeinehaut.wordpress.com/2013/01/14/hara-atmung-teil-2/

Sie ist meiner Meinung nach eine der mächtigsten Übungen, um viel Energie ins Hara zu bekommen. Und damit emotional stabiler, geerdeter und ausgeglichener zu werden. Sie zentriert, wirkt sich beruhigend auf das ganze Bauchgefühl, den Magen-Darm-Trakt und die Nerven aus.

Ich habe gehört, dass sie traditionell von taoistischen Praktikern (Mönchen) angewendet wird.

Beim üben wirst Du feststellen, dass die Energie, die dem HARA zuströmt, immer mehr wird, je länger Du übst. Das kommt daher, weil wir hier direkt das Prinzip anwenden „Die Lebensenergie folgt der Aufmerksamkeit“. Wir bündeln unsere Aufmerksamkeit immer stärker auf das HARA, und deshalb wird der Energiestrom immer intensiver.

 

Basics zu Meditation

Beim meditieren geht es darum, die Aufmerksamkeit auf dem Ziel zu halten, über das Du meditierst. In diesem Fall das HARA oder chinesisch Dan Tien. Seine Lage ist 2 Fingerbreit unterhalb des Bauchnabels, einige cm innerhalb des Körpers.

Im Normalfall wird Deine Aufmerksamkeit oftmals durch Gedanken abgelenkt. Sobald das geschieht, wende dem Gedanken kurz bewusst Deine Aufmerksamkeit zu, bedanke Dich bei ihm für die Möglichkeit für die er steht, verabschiede Dich dann von ihm, und wende die Aufmerksamkeit wieder dem HARA zu.

Ganz wichtig dabei: NICHTS erzwingen!

Die Gedanken beruhigen sich erst nach einiger Zeit merklich. Solange gehe einfach immer wie oben beschrieben vor.

Hier geht es NICHT um Konzentration (=erzwungene Aufmerksamkeit). Stattdessen lass Dich faszinieren wie von etwas oder jemand sehr schönem, anziehenden. Lass Dich einfach anziehen vom HARA, dabei brauchst Du keine Anstrengung!

 

Die HARA – Power-Meditationstechnik

Wie bereits beschrieben ist Deine Aufmerksamkeit bei Deinem HARA. Atme dort hin, und nutze bei jedem oder jedem zweiten Einatmen folgende Vorstellung:

Zu Beginn stelle Dir das HARA als Scheibe oder Ball aus gelb-goldenem Licht vor, in der Größe einer 2 Euro – Münze. Beim nächsten Einatmen stelle es Dir halb so groß vor. Beim nächsten Mal wiederum um die Hälfte verkleinert … und so weiter.

Falls Dir das Verkleinern schwer fällt, dann mache es nur jedes 2. Mal.

Nach meiner Erfahrung gibt es so einen Moment, wo mein Bewusstsein quasi ins Hara reinrutscht. Ab dann höre ich auf, mich dagegen aufzulehnen, mir den Bruchteil eines Millimeters vorzustellen. Ich muss es nicht mit dem Auge tun. Vielmehr merke ich einfach an der Veränderung der Energie, dass ich den Ball wieder verkleinert habe in der Vorstellung, und wieder…, und wieder …, u.s.w. Und dann wird es einfach und ganz selbstverständlich.

Dauer ab 5 Minuten, gut finde ich 2 mal täglich 10 Minuten. Länger geht natürlich auch. Es ist aber besser regelmäßig kurz als selten und ganz lange. Viel Spaß und gute Entspannung!!!

Werbeanzeigen

Archive

Gib Deine E-Mail-Adresse an um diesem Blog zu folgen und Benachrichtigungen über neue Einträge zu erhalten.

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 34 Followern an

Abonnierte Blogs

Werbeanzeigen

Meeresrauschen...

... und Runengeflüster

schamanenpfade

Entzünde dein Seelenfeuer!

Urkraft - Werke

Danny Gross

rangdrol's Blog

open space - luminous clear - empty mind

Unter Deine Haut

Andreas Gerner's Blog über Selbstheilung mit Neurodermitis und Hochsensibilität

Womanessence

Einfach göttliche Frauenretreats

Lina Lunas Welt

Aus meinem Leben mit 2 Katzen, Yoga, Musik und vielem mehr.

Gingerclub's Blog

Online Seminare für natürliche Gesundheit - Körper, Geist und Seele

4p2p's Blog

Bewusster Leben

Wissenschaft3000 ~ science3000

Recht auf Wahrheit! ~ Die Wahrheit leben! ~ Wahrheit und Friede!

Nachrichtenbrief

www.orgonomie.net

philmus

Musik & Philosophie

Frida's Text-Studio

Hier stelle ich "meine Schreibe" vor, meinen ersten veröffentlichten Roman, Lyrik, Märchen, gelegentlich ein Bild oder Foto

erwinphotos

….es ist mir eine Freude - Dir meine Fotos zu zeigen…..

The WordPress.com Blog

The latest news on WordPress.com and the WordPress community.